Konzerttermine

Samstag, 29. Juni 2019, 19 Uhr, Hof der Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

Hofkonzert: FRANZÖSISCHE NACHT

Chansons und andere französische Köstlichkeiten

Werke von Charpentier, Offenbach, Debussy, Poulenc, Satie, Piaf

 

CoroPiccolo Karlsruhe 
Katharina Müller, Mezzosopran

Camerata 2000
Hartmut Becker, Moderation
Leitung: Christian-Markus Raiser 

 

Das Hofkonzert im Hof der Ev. Stadtkirche am Marktplatz hat Tradition und präsentiert in diesem Jahr Chansons & andere französische Köstlichkeiten. Kaum ein anderes Land bietet eine solche musikalische Vielfalt durch die Jahrhunderte: vom Madrigal über Orchesterwerke, Opernarien bis zu den einzigartigen französischen Chansons. Bedeutende Komponistennamen wie Josquin des Prez, Charpentier, Saint-Saens, Berlioz, Debussy, Poulenc, Offenbach, Satie, Piaf garantieren ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm.

Die Mezzosopranistin Katharina Müller entführt zusammen mit dem Kammerchor CoroPiccolo Karlsruhe, der zu den leistungsstärksten Kammerchören der Region zählt, und der Camerata 2000 unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser in die Welt der französischen Musik. Die Moderation des Abends liegt wie seit vielen Jahren in den bewährten Händen von Harmut Becker, der zuverlässig heiter bis launig durchs Programm führt. Nach dem Konzert ist auch für das leibliche Wohl gesorgt!

 

Mit Bewirtung und anschließendem Hoffest. Am gesamten Wochenende findet außerdem das Stadtkirchenfest mit verschiendenen Angeboten statt.

 

Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Ev. Stadtkirche Karlsruhe statt.


Eintritt: 14 Euro, Schüler/Studierende 10 Euro, Eintrittskarte gilt als KVV-Fahrkarte

Kartenvorverkauf:

www.tickets-stadtkirche.de

> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe

> Tourist-Information Karlsruhe, Bahnhofsvorplatz

Freitag, 12. Juli 2019, 19-24 Uhr, Lutherkirche Karlsruhe, Durlacher Allee 23


14. KARLSRUHER NACHT DER CHÖRE

19.00 Cantus Juvenum Karlsruhe
19.30 Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums
20.00 Lutherana
20.30 spirited voices
– 21.00 Pause –
21.30 Chorioso
22.00 KIT Kammerchor
22.30 CoroPiccolo Karlsruhe
23.00 Kammerchor Christuskirche

 

Eintritt frei – Spenden willkommen

Sonntags, 14. Juli bis 11. August 2019, 20.30 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe / Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

INTERNATIONALER ORGELSOMMER KARLSRUHE

Programm 2019:

 

14. Juli – Tamás Bódiss, Budapest

21. Juli – Roman Perucki, Danzig

28. Juli – David Enlow, New York

04. August – Christian-Markus Raiser

11. August – Klaus Geitner, München

 

Der Internationale Orgelsommer Karlsruhe – an fünf Sonntagen im Juli und August – ist seit Jahren ein Forum für herausragende Organisten aus aller Welt. Die beiden hervorragenden Orgeln der Stadtkirche und die neue Lenter-Orgel in der Kleinen Kirche ermöglichen eine adäquate Umsetzung nahezu aller Stilbereiche.

 

Vor jedem Orgelkonzert um 19.30–20.00 Uhr gibt es in der Talk-Runde „Das Blaue Sofa“ die Möglichkeit, mit dem Organisten des Abends ins Gespräch zu kommen und zugleich eine Einführung in das Konzertprogramm zu erhalten.

 

NEU 2019: Konzertbeginn um 20.30 Uhr in der Kleinen Kirche Karlsruhe, Kaiserstr. 131 – Talk-Runde um 19.30 Uhr und zweiter Konzertteil in der Ev. Stadtkirche Karlsruhe am Marktplatz

 

Mehr Informationen

Freitag, 26. Juli 2019, 19 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

INTERNATIONALE TROMPETEN-GALA

Internationale Trompeten-Gala

mit Reinhold Friedrich und seinen Meisterschülern aus aller Welt

 

Solotrompeter aus europäischen, asiatischen und amerikanischen Orchestern mit Werken von Vivaldi, Bach, Telemann und anderen

 

Eriko Takezawa-Friedrich, Klavier

Christian-Markus Raiser, Orgel

 

Der international renommierte Trompetenvirtuose Reinhold Friederich feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum als Professor an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Dies nimmt er zum Anlass, ein Konzert der Extra-Klasse mit Highlights der Trompetenliteratur zusammen mit seinen ehemaligen Studenten – heute an prominenten Stellen engagiert wie beispielsweise bei den Berliner Philharmonikern, Israel Philharmonic Orchestra, Orchestra of NHK Tokyo/ Japan, Orchestre National de France/Paris und beim Orchestra Nacional d’Espagna/Madrid – in der Ev. Stadtkirche Karlsruhe zu präsentieren.

Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Händel, Telemann und anderen. Die Trompeterinnen und Trompeter, die auf allen bedeutenden Konzertpodien der Welt zu Hause sind, werden am Klavier von Eriko Takezawa-Friedrich und an der Orgel von Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser begleitet. 

 

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro

Kartenvorverkauf:

www.tickets-stadtkirche.de

> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe

> Tourist-Information Karlsruhe, Bahnhofsvorplatz

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19.30 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe

 

Benefizkonzerte: 20 FINGER FÜR FRANZ SCHUBERT

4. Konzert: "Freude und Schmerz"

Franz Schubert (1797-1828) an fünf Abenden:
Sämtliche Werke für Klavier zu vier Händen

 

Franziska Lee und Sontraud Speidel, Klavier

 

Benefizkonzerte für die neue Orgel der Kleinen Kirche
www.kleinekirche-grosserklang.de

 

Schuberts Werke für Klavier zu vier Händen - ein Füllhorn kompositorischer Ideen!

 

Klavierprofessorin Sontraud Speidel muss in Karlsruhe nicht vorgestellt werden - sie ist eine Institution. Sie mit einem Schubert-Zyklus zusammen mit der international renommierten Pianistin Franziska Lee zu hören, sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Zum wiederholten Mal wird sie in der Kleinen Kirche Karlsruhe mehrere Konzerte zu Gunsten des Projekts „Kleine Kirche – großer Klang!“ gestalten.

 

„Wie auch in Schuberts Liedschaffen bestimmen Glücksmomente, aber auch Verzweiflung, Lebensfreude, aber auch Todesnähe den Charakter dieses Kammermusik-Kosmos. Wir sind fasziniert von der Doppelbödigkeit dieser meisterlichen Kompositionen. Sie sind wahrhaft ein Wunder an Ausdruck vielfältiger menschlicher Empfindungen. Die Unmittelbarkeit der Musik Schuberts, ihre poetische Kraft vermag auch Hörer im 21. Jahrhundert tief zu berühren. Dringen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, mit uns ein in die Welt des Genies Franz Schubert, des Wanderers zwischen Klassik und Romantik.“
Franziska Lee und Sontraud Speidel

 

5. Konzert: Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19.30 Uhr – „Leidenschaft und Sehnsucht“

 

Eintritt: 15 Euro, Schülder/Studierende 5 Euro

Kartenvorverkauf:

www.tickets-stadtkirche.de

> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe

> Tourist-Information Karlsruhe, Bahnhofsvorplatz

VORSCHAU


10.–13. Oktober 2019

50. Internationales Schütz-Fest 

mit dem CoroPiccolo Karlsruhe


24. November 2019

Bach und Reger: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, Hebbel-Requiem, Requiem aeternam

mit dem Bachchor Karlsruhe

ARCHIV Halbjahresprogramme

1. Halbjahr 2019.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]
2. Halbjahr 2018.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
1. Halbjahr 2018.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
2. Halbjahr 2017.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
1. Halbjahr 2017.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
2. Halbjahr 2016.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
1. Halbjahr 2016.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
2. Halbjahr 2015.pdf
PDF-Dokument [8.4 MB]
1. Halbjahr 2015.pdf
PDF-Dokument [8.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kantorat der Ev. Stadtkirche Karlsruhe