Konzerttermine

Jeden Mittwoch, 12.15 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe 

(Nicht an Feiertagen und in den Schulferien)

 

ORGELPUNKT – ORGELMUSIK ZUR MITTAGSZEIT

Foto: privat

Die Kleine Kirche - das älteste Gotteshaus und ein Kleinod der Stadt - hat im Frühjahr 2019 eine neue, der Bedeutung und Atmosphäre des Raums angemessene Orgel bekommen. Die klangvolle frühromantische Orgel der Firma Lenter aus Sachsenheim bei Ludwigsburg wird mit einem eigenen Kurzkonzert-Format bedacht:

 

Orgelpunkt - 20 Minuten Orgelmusik zur Mittagszeit, interpretiert von Organistinnen und Organisten aus Karlsruhe und der Region, immer mittwochs um 12.15 Uhr bei freiem Eintritt.

 

Eintritt frei, Spenden willkommen

--- DAS KONZERT AM 4.12. MUSS LEIDER KRANKHEITSBEDINGT ENTFALLEN ---

 

2. Advent, Sonntag, 4. Dezember 2022, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

„TÖNET IHR PAUKEN, ERSCHALLT IHR POSAUNEN“

Foto: privat

Ensemble Percussion Posaune Leipzig

Marton Palko, Matthias Büttner, Joachim Gelsdorf, Posaunen

Wolfram Dix, Percussion


Werke von Bach, Händel, Purcell, Dix und Krol

 

Klassische Werke von Händel, Bach und Corelli korrespondieren mit bekannten Weihnachtsliedern in alten und neuen Bearbeitungen in Fassungen für drei Posaunen und Schlagwerk. Die Posaunisten beschreiben das Wunder der Geburt in Bernhard Krols „Cathedrale“ und der Percussionist spielt „Froh und munter“ ein Solo. Das Ensemble percussion posaune leipzig bewies seine Qualität in den letzten Jahren bei bedeutenden Festivals etwa beim Internationalen Orgelsommer im Berliner Dom oder bei den Europäischen Wochen Passau. Einladungen folgten zu Gastspielen in Österreich, der Schweiz, Ungarn und Dänemark. Seit 30 Jahren spielen die vier Profimusiker in der aktuellen Besetzung zusammen. Im Jubiläumsjahr 2012 konnte das Ensemble in Luxemburg (De klenge Maarnicher Festival), Frankreich (Straßburger Münster) und beim Internationalen Blechbläserfestival Sauerlandherbst begeistern. 

 

--- DAS KONZERT AM 4.12. MUSS LEIDER KRANKHEITSBEDINGT ENTFALLEN ---

3. Advent, Sonntag, 11. Dezember 2022, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

JOHANN SEBASTIAN BACH: WEIHNACHTSORATORIUM TEILE 1, 5, 6

Foto: privat

Julia Obert, Sopran
Julia Werner, Alt
Philipp Nicklaus, Tenor
Armin Kolarczyk, Bass


CoroPiccolo Karlsruhe
Karlsruher Barockorchester
Leitung: Christian-Markus Raiser

 

Das zunächst für den Jahreswechsel 1734/35 konzipierte Weihnachtsoratorium ist heute ein Meilenstein der europäischen Musikgeschichte und wie Zimtsterne und Glühweinduft aus der Advents- und Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken. Der Eingangschor „Jauchzet, frohlocket“, ist mit seinen schmetternden Fanfaren und jubelnden Chorkoloraturen immer wieder Ausdruck von Lebens- und Weihnachtsfreude. „Bereite dich, Zion“, „Großer Herr und starker König“ und „Wie soll ich dich empfangen“ – mit diesen Arien und Chorälen haben Bach und sein Textdichter Picander zeitlos beliebte Weihnachtsklänge geschaffen, deren spontaner Lebendigkeit und unwiderstehlicher Energie sich weder Zuhörer noch Ausführende entziehen möchten.

 

Eintritt: 11–28 Euro, Schüler/Studierende 2 Euro Ermäßigung, Eintrittskarte gilt als KVV-Fahrkarte
Kartenvorverkauf:
www.tickets-stadtkirche.de
> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe
> Touristinformation Karlsruhe, Marktplatz
> Buchhandlung Mächtlinger, Pfinztalstr. 36, Durlach

4. Advent, Sonntag, 18. Dezember 2022, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

CAROL OF THE BELLS

Foto: privat

Festliches und Unterhaltsames

mit dem Handglockenchor Karlsruhe

 

Christian-Markus Raiser, Orgel
Leitung: Sylvia Hellstern

 

Ein Handglockenchor ist etwas Besonderes - zum einen gibt es in Deutschland nur wenige dieser Formationen, zum anderen ist sehr gutes Teamwork der Spielerinnen und Spieler gefragt, um eine Melodie zum Klingen zu bringen. Wenn es gelingt, dann verspricht der Klang eine ganz besondere vorweihnachtliche Stimmung! Im Gegensatz zu einem herkömmlichen aus Sängerinnen und Sängern bestehenden Chor, bei dem jede Stimme eine eigene komplette Melodie singt, bedient in einem Handglockenchor jeder einzelne nur wenige Töne. Eine Melodie muss von mehreren Spielern erst zusammengesetzt werden.

Der Handglockenchor Karlsruhe wurde 2015 von Sylvia Hellstern gegründet und wird seitdem von ihr geleitet. Freuen Sie sich auf Werke von Händel, Mendelssohn Bartholdy und Tschaikowsky ebenso wie auf Klassiker der weihnachtlichen Unterhaltungsmusik und traditionelle englische Carols. 

 

Eintritt frei, Spenden willkommen

Samstag, 31. Dezember 2022, 20 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

KONZERT ZUM JAHRESAUSKLANG

Ludwig van Beethoven: Beethoven Sextett Es-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart: Drei Kirchensonaten

Franz Berwald: Septett

 

Hans Leptin, Violine I Dorothée Yan, Viola

Eyal Haiman, Violoncello I Paul Cervenec, Kontrabass

Norbert Krupp, Orgel I Markus Lindler, Klarinette

Thomas Crome, Hiroko Wakabayashi, Horn

Jaewoo Park, Fagott

 

Eintritt: 15 Euro, Schüler/Studierende 10 Euro, Freie Platzwahl
Kartenvorverkauf:
www.tickets-stadtkirche.de
> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe
> Touristinformation Karlsruhe, Marktplatz
> Buchhandlung Mächtlinger, Pfinztalstr. 36, Durlach

Neujahr, 1. Januar 2023, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

FESTLICHES NEUJAHRSKONZERT MIT ZWEI TROMPETEN UND ORGEL

Foto: privat

Rudi Scheck und Eckhard Schmidt, Trompeten

Christian-Markus Raiser, Orgel


Werke von Bach, Vivaldi, Reger, Grieg, Manfredini


Seit über zwei Jahrzehnten erfreut sich das Festliche Neujahrskonzert in der Ev. Stadtkirche mit Werken für zwei Trompeten und Orgel aus unterschiedlichen Epochen großer Beliebtheit. Prominent besetzt mit Eckhard Schmidt, Solotrompeter der Hamburger Staatsoper und Professor an der Musikhochschule Hamburg, der zusammen mit Rudi Scheck aus Stuttgart für strahlend-virtuose Trompetenklänge sorgt. Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser - der musikalischer Hausherr - begleitet seine ehemaligen Studienkollegen in altbewährter und bestens eingespielter Tradition auf der Orgel. Begrüßen Sie mit einem Gläschen Sekt und diesem Klangfeuerwerk das neue Jahr im Herzen der Stadt!

 

Eintritt: 12 Euro, Schüler/Studierende 10 Euro, Freie Platzwahl
Kartenvorverkauf:
www.tickets-stadtkirche.de
> Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Karlsruhe
> Touristinformation Karlsruhe, Marktplatz
> Buchhandlung Mächtlinger, Pfinztalstr. 36, Durlach

Sonntag, 22. Januar 2023, 17 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe 

 

KAMMERKONZERT

Foto: privat

FKlavierquartette von Beethoven, Dvorak und Mahler


Adrian Kratzert, Violine

Dejan Mladenovic, Viola
Sanja Uhde, Violoncello

Michael Uhde, Klavier


Ein Benefizkonzert zum Erhalt der Kleinen Kirche Karlsruhe


Eintritt frei, Spenden willkommen

Mittwoch, 25. Januar 2023, 19.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

CHORKONZERT: „LITTLE MATCH GILR PASSION“

David Lang „Little Match Girl Passion“

nach Hans Christian Andersen „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“


Kammerchor der Hochschule für Musik Karlsruhe
Leitung: Prof. Matthias Beckert


11.00–11.45 Uhr moderierte Generalprobe, öffentlich für Schulklassen 


Eintritt frei, Spenden willkommen

Mittwoch, 15. Februar 2023, 19.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

BLUE CHURCH: JAZZ & TEXTE

Foto: Ben Knabe

„Rausch und Verwandlung“


Felix Fromm Quartet
Felix Fromm, trombone
Riaz Kabhipour, guitar
Jan Dietmann, bass
Holger Nesweda, drums


Klaus Nagorni, words

 

Veranstaltung in Kooperation mit der Hemingway Lounge Karlsruhe.

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

Dienstag, 28. Februar 2023, 20 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

INTERNATIOANLE HÄNDELFESTSPIELE: HÄNDEL UND ZELENKA

Foto: privat

Georg Friedrich Händel: Dettinger Te Deum
Jan Dismas Zelenka: Te Deum


Angelika Lenter & Maine Takeda, Sopran
Lucas Kiuk Kim, Altus
Moritz Kallenberg, Tenor
Armin Kolarczyk, Bass


CoroPiccolo Karlsruhe
Karlsruher Barockorchester
Leitung: Christian-Markus Raiser 

 

Das Dettinger Te Deum (HWV 283) ist die letzte von Händels fünf „Te Deum“-Kompositionen. Händels geistliches Chorwerk für einen Friedens- und Dank-Gottesdienst im Jahr 1743 anlässlich des Sieges des britischen Militärs über die französischen Truppen in der Schlacht bei Dettingen werden das Karlsruher Barockorchester und der CoroPiccolo Karlsruhe unter der Leitung von Christian-Markus Raiser das ebenso klangmächtige „böhmische" Te Deum von Händels tschechischen Zeitgenossen Jan Dismas Zelenka gegenüberstellen.

 

Veranstaltung des Bad. Staatstheaters Karlsruhe in Kooperation mit dem Kantorat der Ev. Stadtkirche Karlsruhe: Alle Informationen zum Konzert und Kartenvorverkauf

Karfreitag, 7. April 2023, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

JOHANN SEBASTIAN BACH: MATTHÄUS-PASSION BWV 244

Foto: privat

Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244

 

Cornelia Samuelis, Sopran
Sandra Stahlheber, Alt
Lothar Odinius, Tenor (Evangelist) 
Armin Kolarczyk, Bass (Arien)
Markus Lemke, Bass (Christus)


Bachchor Karlsruhe

Cantus Juvenum Karlsruhe
Camerata 2000
Leitung: Christian-Markus Raiser

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

Karsamstag, 8. April 2023, 22 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe 

 

KONZERT ZUR OSTERNACHT

Foto: privat

Musik und Wort zu Passion und Ostern

Werke von Dowland, Reusner, de Morlaye, Holborne


Martina Kirchhof, Viola da Gamba

Lutz Kirchhof, Laute


Pfarrerin Claudia Rauch, Rezitationen


Eintritt frei, Spenden willkommen

Mittwoch, 19. April 2023, 19.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

BLUE CHURCH: JAZZ & TEXTE

Foto: privat

Duo Essenza


Isabelle Bodenseh, flute
Lorenzo Petrocca, guitar


Klaus Nagorni, words


Mehr zum Duo Essenza

 

Veranstaltung in Kooperation mit der Hemingway Lounge Karlsruhe.

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

Samstag, 29. April 2023, 19 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

GUSTAV MAHLER: 2. SINFONIE „AUFERSTEHUNGSSINFONIE“

Foto: privat

Gustav Mahler: 2. Sinfonie „Auferstehungssinfonie“
In einer Kammermusikfassung von Leon Tscholl


Solistinnen und Solisten
CoroPiccolo Karlsruhe
Kammerensemble
Leitung: Leon Tscholl

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

 

 

Freitag, 12. Mai 2023, 19 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

CHORKONZERT: KNABENCHÖRE CANTUS JUVENUM KARLSRUHE

Foto: Klaus Eppele

Knabenchöre Cantus Juvenum Karlsruhe
stellen sich vor mit Werken von Schütz, Mendelssohn u.a. 


Leitung: Tristan Meister und Jörg Wetzel


Eintritt frei, Spenden willkommen

Mittwoch, 14. Juni 2023, 19.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

BLUE CHURCH: JAZZ & TEXTE

Foto: Laura Carbone

Nicole Metzger, vocals

Wesley G, guitar


Klaus Nagorni, words


Veranstaltung in Kooperation mit der Hemingway Lounge Karlsruhe.

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

Samstag, 24. Juni 2023, 19 Uhr, Hof der Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

HOFKONZERT: SÜDAMERIKANISCHE NACHT

Foto: privat

Solistinnen und Solisten
CoroPiccolo Karlsruhe 
Camerata 2000
Leitung: Christian-Markus Raiser 

 

EIntritt und Vorverkauf: wird noch bekannt gegeben

Freitag, 30. Juni 2023, 19.30 Uhr, Kleine Kirche Karlsruhe

 

VOKALMUSIK ZWISCHEN KUNSTLIED UND CHORWERK

Foto: privat

Vokalmusik zwischen Kunstlied und Chorwerk


Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums
Yannik Hofmann, Bass
Leon Tscholl, Klavier
Leitung: Stephan Aufenanger

Freitag, 7. Juli 2023, 19-23.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe 

 

KARLSRUHER NACHT DER CHÖRE

Karlsruher Nacht der Chöre


Chöre aus Karlsruhe singen für jeweils 30 Minuten ganz unterschiedliche Programme


Eintritt frei, Spenden willkommen

Sonntags, 16. Juli bis 20. August 2023, 20.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

 

INTERNATIONALER ORGELSOMMER KARLSRUHE

Foto: privat

Der Internationale Orgelsommer Karlsruhe – an sechs Sonntagen im Juli und August – ist seit Jahren ein Forum für herausragende Organistinnen und Organisten aus aller Welt. Die beiden hervorragenden Orgeln der Stadtkirche ermöglichen eine adäquate Umsetzung nahezu aller Stilbereiche.

 

Das Blaue Sofa: 19.30-20.00 Uhr vor jedem Konzert, Talk-Runde mit dem Organisten des Abends

 

16. Juli 2023   Ignace Michiels, Brügge

23. Juli 2023   Jean-Baptiste Dupont, Bordeaux

30. Juli 2023   Christian-Markus Raiser 

6. August 2023   Roman Perucki, Danzig

13. August 2023   Isabelle Demers, Waco/Texas

20. August 2023   Franz Hauk, Ingolstadt 

 

Mehr Informationen zum Orgelsommer

VORSCHAU

 

1.-8. Oktober 2023
KARLSRUHER ORGELWOCHE
 

Sonntag, 19. November 2023, Ev. Stadtkirche Karlsruhe

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: ELIAS
mit dem Bachchor Karlsruhe

 

Sonntag, 10. Dezember 2023, Ev. Stadtkirche Karlsruhe
ADVENTSKONZERT
mit CoroPiccolo Karlsruhe

ARCHIV Halbjahresprogramme

2. Halbjahr 2022.pdf
PDF-Dokument [5.0 MB]
1. Halbjahr 2022.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
2. Halbjahr 2020.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]
1. Halbjahr 2020.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]
2. Halbjahr 2019.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]
1. Halbjahr 2019.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]
2. Halbjahr 2018.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
1. Halbjahr 2018.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
Druckversion | Sitemap
© Kantorat der Ev. Stadtkirche Karlsruhe