Kontakt

Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser

Kantorat der Ev. Stadtkirche Karlsruhe
Kreuzstr. 13
D-76133 Karlsruhe
Tel: +49 721/920 49 17
Fax: +49 721/920 49 15
E-Mail:
kantorat@stadtkirche-karlsruhe.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Ev. Stadtkirche Karlsruhe, die Kleine Kirche Karlsruhe und das Kantorat sind bequem mit den Linien des KVV zu erreichen, Straßenbahnhaltestelle „Marktplatz“. Bei einigen unserer Konzerte gilt die Eintrittskarte auch als KVV-Ticket, beachten Sie die Hinweise auf den Karten.

Anfahrt mit dem Auto

Folgen Sie im Parkleitsystem der Stadt Karlsruhe der Beschilderung „S Zentrum-Süd“. Die nächst gelegene Parkmöglichkeit ist das Parkhaus „Marktplatz“.

Samstag, 19.10.19, 19.30 Uhr
Kleine Kirche Karlsruhe 
Benefizkonzert: Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums

Yannik Hofmann, Bassbariton
Leon Tscholl, Klavier 
Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums Karlsruhe
Leitung von Dr. Stephan Aufenanger

Mehr Informationen

Sonntag, 24.11.19, 18 Uhr
Ev. Stadtkirche Karlsruhe
BACH & REGER
Bach: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ BWV 140
Reger: Hebbel-Requiem und „Requiem aeternam“
Lydia Zborschil, Sopran
Regina Grönegreß, Alt
Bernhard Gärtner, Tenor
Hanno Müller-Brachmann, Bariton
Daniel Beckmann, Orgel
Bachchor Karlsruhe
Camerata 2000
Leitung: Christian-Markus Raiser

Mehr Informationen

Sonntag, 01.12.19, 17 Uhr
Ev. Stadtkirche Karlsruhe
ADVENTS- UND WEIHNACHTSLIEDER-SINGEN FÜR JUNG UND ALT 
Chöre des Cantus Juvenum Karlsruhe 
Bläserkreis der Christuskirche
Pfarrerin Claudia Rauch, Lesung 
Singleitung: Christian-Markus Raiser

Mehr Informationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kantorat der Ev. Stadtkirche Karlsruhe